Ihre nächsten Tipps

  • München
    :
    Hoffenheim
  • Hertha
    :
    Nürnberg
  • Bremen
    :
    Hannover
  • Freiburg
    :
    Frankfurt
  • Wolfsburg
    :
    Schalke
  • Düsseldorf
    :
    Augsburg
  • M'gladbach
    :
    Leverkusen
  • Mainz
    :
    Stuttgart
  • Dortmund
    :
    Leipzig

Spielregeln

1. Wie und bis wann kann ich am Bundesliga-Tippfieber 2018/2019 teilnehmen?

  • Die Teilnahme am aimcom Bundesliga-Tippfieber 2018/2019 ist kostenlos. Einfach in der Navigation auf Jetzt mitfiebern! klicken und los geht's!
  • Es gibt seit der Bundesliga Saison 2018/2019 nur noch eine gemeinsame aimcom-Liga.
  • Es gibt zusätzlich eine Team-Wertung. Ein Team besteht aus mindestens zwei und maximal fünf MitspielerInnen. Die Punkte eines Teams berechnen sich aus der Summe der Punkte der beiden besten MitspielerInnen eines Teams. Du kannst Dich bei der Anmeldung zu einem Team zuordnen oder bis spätestens zum Abschluss des 6. Spieltag ein Team starten bzw. auswählen. Eine Firma kann dabei auch mehrere Teams aufstellen, ein Mittipper darf jedoch nur in einem Team mitspielen.
  • Du kannst Dich jederzeit – auch noch während der Bundesliga Saison 2018/2019 – anmelden.
  • Alle Spiele sind bis 5 Min. vor Anpfiff tippbar.

2. Punkte, Punkte, Punkte – wie werde ich aimcom Bundesliga-Tippfieber 2018/2019 Sieger?

Für richtige Tipps gibt es Punkte. Und am Ende gewinnt der/die mit den meisten Gesamtpunkten. Der aktuelle Punktstand wird immer auf der Startseite angezeigt.

  • Für jeden komplett richtigen Ergebnistipp erhältst Du 3 Punkte (z.B. hast 3:1 für Dortmund getippt und das Spiel endet genau so).
  • Für jeden richtigen Tipp mit lediglich richtiger Tordifferenz erhältst Du 2 Punkte (z.B. Du hast 3:1 für Dortmund getippt und das Spiel endet 2:0 oder 4:2, also 2 Tore Vorsprung für Dortmund). Bei einem richtig getippten Unentschieden erhältst Du somit immer mindestens 2 Punkte.
  • Für jede richtige Tendenz bei einem Tipp erhältst Du 1 Punkt (z.B. Du hast 3:1 für Dortmund getippt und das Spiel endet 1:0, also Sieg für Dortmund, aber weder richtiges Ergebnis noch richtige Tordifferenz).
  • Außenseiter-Tipp: Wenn Du einen Außenseiter-Tipp riskiert hast (voraussichtlich z.B. auf Sieg Leverkusen in München), kriegst Du 1 Bonuspunkt, wenn maximal 15 % aller Tipper auf einen Sieg Leverkusens getippt haben. Ein solcher Tipp kann Dir also im Idealfall 4 Tipp-Punkte bringen!
  • Krasser-Außenseiter-Tipp: Wenn Du einen extremen Außenseiter-Tipp riskiert hast (voraussichtlich z.B. auf Sieg Wolfsburg in München), kriegst Du 2 Bonuspunkte, wenn maximal 5 % aller Tipper auf einen Sieg des VfL getippt haben. Ein solcher Tipp kann Dir also im Idealfall 5 Tipp-Punkte bringen!
  • Für den richtigen Meister-Tipp erhältst Du 3 Bonuspunkte.

3. Sonstiges

Wenn Fragen zum Tippspiel auftauchen, schreibe uns bitte an tippfieber@aimcom.de.
Die Mitarbeiter von aimcom können am Tippfieber teilnehmen, sind von der Preisverteilung jedoch ausgeschlossen (interne Preisvergabe). Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Und jetzt viel Spaß und Erfolg beim Tippen, Dein aimcom Team.

kicker online - News

  • Retsos: Sechs Wochen Pause nach Teilriss der Sehne

    Die Vorbereitung läuft nicht rund für Panagiotis Retsos. Nach seinem Mittelhandbruch verletzte er sich nun am Oberschenkel. Die Nachmittagseinheit am Mittwoch...

  • Die Gründe für Grillitschs Aufschwung

    Am Donnerstag war Durchschnaufen angesagt. Nach dem enorm anstrengenden Vortag mit einer Zweieinhalbstunden-Einheit und Krafttraining am Nachmittag beschränkte...

  • Hütters Problem mit den fehlenden Flügeln

    An Tag fünf des Trainingslagers in Gais lässt es Trainer Adi Hütter erstmals ruhig angehen. Am Morgen nach dem 0:2 gegen Empoli wurde nur dosiert trainiert, der...